nach oben
Geschäftsführer Thomas Hölper (rechts) zeigt Oberbürgermeister Frank Schneider die Maschinen, die 24 Stunden im Betrieb sind. Foto: Privat
Geschäftsführer Thomas Hölper (rechts) zeigt Oberbürgermeister Frank Schneider die Maschinen, die 24 Stunden im Betrieb sind. Foto: Privat
17.08.2017

Fachkräfte gesucht: Oberbürgermeister Schneider besucht Firma Prowital in Mühlacker

Mühlacker. Das vor zwölf Jahren gegründete Unternehmen Prowital GmbH hat vergangenen November seinen Firmensitz in die Waldäcker verlegt. Oberbürgermeister Frank Schneider und Wirtschaftsbeauftragte Anette Popp trafen sich die Tage mit dem geschäftsführenden Gesellschafter der Prowital, Thomas Hölper, im neuen Firmengebäude.

Das Unternehmen beschäftigt ein 17-köpfiges, junges Team, mit einem Altersdurchschnitt von nur 35 Jahren und hat aktuell vier Ausbildungsplätze besetzt. Hergestellt werden Medizinprodukte auf Langdrehautomaten. Die Werkstoffe sind Titan, Medizinstahl, Nitinol und verschiedene Sonderwerkstoffe. Ein Schwerpunkt ist die Herstellung von Zahnimplantaten.

Beim Rundgang durch das neue Gebäude betonte Thomas Hölper die Maßnahmen, die ergriffen wurden, um die heutigen Standards zu erfüllen: Die Produktionshalle wird über eine Fußbodenheizung erwärmt. Die Energie wird über die Luft gewonnen. Das Bürogebäude ist begrünt und sorgt bei hohen Außentemperaturen für ein angenehmes Raumklima. Auf dem Dach der Produktionshalle ist eine Photovoltaik-Anlage die jährlich über 40 Tausend Kilowattstunden erzeugt und LED-Beleuchtung ist im gesamten Gebäude installiert.

„Wir fühlen uns im Gewerbegebiet Waldäcker wohl und schätzen die Lage und Infrastruktur sehr“, so Hölper. Eine Herausforderung sei es jedoch immer wieder weitere Fachkräfte, vor allem Zerspanungsmechaniker zu finden. „Wir wollen auch künftig jährlich eine oder einen Auszubildenden dazu gewinnen“, ergänzt der Geschäftsführer. Oberbürgermeister Frank Schneider dankte für die Investition in Mühlacker und Wertschätzung des Standortes. Weiter lud er das Unternehmen ein, künftig die Aus- und Weiterbildungsbörse Mühlacker zu nutzen, die nun schon im 16. Jahr die Firmen bei der Gewinnung von Auszubildenden in Mühlacker unterstützt.