nach oben
Bei Vaihingen/Enz war am Sonntag ein ICE mit über 400 Fahrgästen in 

einem Tunnel liegengeblieben; die Fahrgäste mussten stundenlang bei 

ausgefallener Klimaanlage ausharren.
Fahrgastverband: Bahn überfordert mit ICE-Pannen © dpa
23.08.2010

Fahrgastverband: Bahn überfordert mit ICE-Pannen

STUTTGART. Die ICE-Panne in einem Tunnel bei Vaihingen/Enz (Kreis Ludwigsburg) zeigt nach Ansicht des Fahrgastverbandes Pro Bahn, dass die Bahn in kritischen Situationen überfordert ist. „Die Sicherheitskonzepte der Bahn sind offensichtlich untauglich. Wenn schon ein solch banaler Vorfall so schwerwiegende Folgen hat, wollen wir uns gar nicht vorstellen, was zum Beispiel bei einem Fahrzeugbrand passieren wird“, sagte Buhl am Montag in Stuttgart.  

„Die Sicherheitskonzepte der Bahn müssen auf den Prüfstand.“ Bei Vaihingen/Enz war am Sonntag ein ICE mit über 400 Fahrgästen in einem Tunnel liegengeblieben; die Fahrgäste mussten stundenlang bei ausgefallener Klimaanlage ausharren.

Leserkommentare (0)