nach oben
Ferkel laufen gegen Auto.
Ferkel laufen gegen Auto © dpa
22.09.2010

Ferkel laufen gegen Auto

MAULBRONN. Glück im Unglück hatte eine Pkw-Fahrerin auf der K 4513 bei Maulbronn. Eine 21-jährige VW-Fahrerin fuhr um 22.40 Uhr auf der Kreisstraße, als zwei kleine Wildschweine gegen die Fahrertüre des Pkws rannten.

 Nach dem Aufprall liefen die Tiere in den Wald unten konnten nicht mehr gefunden werden. Das Auto wurde nicht beschädigt und die Fahrerin kam mit dem Schock davon. pol