nach oben
In einer Lagerhalle in Knittlingen hat es am Montagmorgen gebrannt.
In einer Lagerhalle in Knittlingen hat es am Montagmorgen gebrannt. © Seibel
15.04.2015

Feuer bricht in Asylunterkunft in Mühlacker aus

Mühlacker. Zu einem Brand in einer Asylbewerberunterkunft ist es am Mittwochnachmittag um 17.10 Uhr in der Mühlacker Hermann-Hesse-Straße gekommen. Eine Frau bemerkte in der Untergeschosswohnung der Unterkunft aus einem Zimmer Rauch und verständigte die Feuerwehr.

Nach löschen des Feuers durch die Feuerwehr wurde festgestellt, dass in dem Zimmer eine Matratze gebrannt hatte. Durch die Rauchentwicklung wurde die Untergeschosswohnung unbewohnbar. Verletzte gab es keine. Der entstandene Schaden dürfte mehrere Tausend Euro betragen. Bezüglich der Brandursache dauern die Ermittlungen an. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist auszuschließen, dass ein Außenstehender für den Brand verantwortlich ist. In der Unterkunft sind rund 40 Personen untergebracht, von denen sich bei Brandausbruch auch einige im Haus aufgehalten hatten.

 

Leserkommentare (0)