nach oben
Feuerwehr Illingen rückt zu Küchenbrand aus © Keller
23.08.2013

Feuerwehr Illingen rückt zu Küchenbrand aus

Illingen-Schützingegn. Um 20.43 Uhr ist die Feuerwehr Illingen am Donnerstagabend zu einem Küchenbrand in Schützingen ausgerückt. Die Ursache des Brandes ist laut Polizeiaussagen bislang nicht geklärt.

Bildergalerie: Küchenbrand in Schützingen

Als Brandherd gilt aber das Ceran-Kochfeld. Ein 29-jähriger Bewohner hatte sich während der Löscharbeiten leicht verletzt. Das Obergeschoss des Hauses ist nicht mehr bewohnbar. Kurz vor 21 Uhr hatte die Feuerwehr die Flammen unter Kontrolle. Der Schaden beziffert sich auf 20.000 Euro.