nach oben
Feuerwehren mit 24-Stunden-Übungen für die Jugend
Feuerwehren mit 24-Stunden-Übungen für die Jugend © Kohler
13.10.2011

Feuerwehren mit 24-Stunden-Übungen für die Jugend

MÜHLACKER. Im Oktober simulieren im östlichen Enzkreis mehrere Wehren einen Tag im Leben eines Berufsfeuerwehrmanns. Die Angebote richten sich jeweils an die Jugendabteilung. Nachdem die Illinger ihre 24 Stunden-Übung bereits hinter sich haben, sind die Gruppe aus Mühlacker und den Stadtteilen ab Freitag 17 Uhr im Einsatz. Ansonsten gibt es etwa in Ötisheim zu Beginn der Herbstferien Berufsfeuerwehrtage (28.-30. Oktober).

In Illingen haben 23 Kinder zwischen zehn und 14 Jahren an der Übung teilgenommen. Sie rückten zum Beispiel zu einer Grillhütte aus, hatten jedoch auch eine Person aus einem Gebäude zu retten. Wie das Projekt den jungen Feuerwehrleuten gefallen hat am Samstag in der Pforzheimer Zeitung (Ausgabe Mühlacker). rks