nach oben
Karin Eckstein mit dem bisherigen Vorstand des Fördervereins: Martin Mörmann, Stefanie Köppl-Rau, Stefan Weber, Karin Eckstein, Susanne Kiefner, Edith Heyde, Dr. Udo Beller, Götz und Carmela Ratgeber (von links). Das Amt des Vorsitzenden, das seither Stefan Weber bekleidet hatte, bleibt auf unbestimmte Zeit unbesetzt bis ein Nachfolger gefunden ist. Privat
Karin Eckstein mit dem bisherigen Vorstand des Fördervereins: Martin Mörmann, Stefanie Köppl-Rau, Stefan Weber, Karin Eckstein, Susanne Kiefner, Edith Heyde, Dr. Udo Beller, Götz und Carmela Ratgeber (von links). Das Amt des Vorsitzenden, das seither Stefan Weber bekleidet hatte, bleibt auf unbestimmte Zeit unbesetzt bis ein Nachfolger gefunden ist. Privat
21.11.2016

Förderverein der Familienherberge sucht Vorsitzenden

Illingen-Schützingen. Zur Mitgliederversammlung des Fördervereins Lebensweg in Schützingen begrüßte Vorsitzender Stefan Weber kürzlich knapp 100 Mitglieder. In seinem Bericht blickte er auf die vergangenen Monate und den Bau der Herberge zurück. Inzwischen steht der Rohbau.

Bis zum Jahresende sollen das Dach gedeckt und die Fenster eingesetzt sein, so dass 2017 mit dem Innenausbau begonnen werden kann. Nach ihm berichtete Schatzmeisterin Stefanie Köppl-Rau von den Finanzen: Ende 2015 betrug der Kontostand 659 318 Euro. Seit Jahresbeginn verzeichnete der Verein Einnahmen in Höhe von 727 912 Euro an Spenden sowie 11 761 Euro an Mitgliedsbeiträgen. Die Mitgliederzahl ist auf 478 gestiegen.

Nachfolgend standen Neuwahlen an. Vorsitzender Stefan Weber und Götz Ratgeber sowie Rechnungsprüfer Heinz Kümmerle traten aus gesundheitlichen und persönlichen Gründen nicht mehr zur Wahl an. „Die Entscheidung ist mir sehr schwer gefallen“, so Weber. Sein Amt bleibt zunächst unbesetzt, da noch kein Nachfolger gefunden wurde. Iris Mettke wurde als neue Rechnungsprüferin gewählt. Wiedergewählt wurden Martin Mörmann, Stefanie Köppl-Rau, Edith Heyde, Udo Beller, Andreas Heimberg, Susanne Kiefner und Sabine Schüle.