nach oben
Fünftklässler starten in neuen Lebensabschnitt.
Fünftklässler starten in neuen Lebensabschnitt © Schmid
14.09.2011

Fünftklässler starten in neuen Lebensabschnitt

Das Ziel 2019 hat der Vorsitzende des Elternbeirats am Theodor-Heuss-Gymnasium Mühlacker ausgerufen. Eine gemeinschaftliche Anstrengung von Schülern, Eltern und Lehrern sei notwendig, so Bruno Ziegler, damit die 147 Fünftklässler in acht Jahren erfolgreich ihr Abitur ablegen können.

Mit einer Einschulungsfeier, wie an allen weiterführenden Schulen in der Region, sind die neuen Fünftklässler begrüßt worden. Das THG richtete die Feier am Mittwoch im Mühlehof aus. Fünf Klassen werden gebildet, erklärte Schulleiter Thomas Mühlbayer den Schülern und Eltern. Ihre Klassenzimmer finden die neuen Gymnasiasten im Neubau. In der dritten Schulwoche soll die Ganztagesschule in offener Angebotsform starten. „Bei uns ist Schule nicht nur theoretisches Lernen, auch die Praxis spielt eine große Rolle“, betonte Mühlbayer. Sein Appell ging auch an die Eltern. „Interessieren Sie sich für das, was in der Schule passiert“, sagte der Schulleiter. Mit dem englischen Theaterstück „A pirate story“ stimmte die Klasse 6 e die Neuankömmlinge aufs Schulleben ein. Eine Vorführung der AG Geräteturnen gab einen Einblick auf die Angebote außerhalb des Unterrichts. Nach der Vorstellung der Verbindungslehrer, Schülersprecher und Streitschlichter lernten die Neuankömmlinge ihre Paten aus den neunten Klassen kennen. nad