nach oben
Genossenschaftsprinzip wird in der Region nicht in Frage gestellt.
Genossenschaftsprinzip wird in der Region nicht in Frage gestellt © Bechtle
16.09.2011

Genossenschaftsprinzip wird in der Region nicht in Frage gestellt

Die drohende Auflösung der örtlichen Weinbaugenossenschaft ist in Keltern-Ellmendingen gerade noch so abgewendet worden. Mit dem Beschluss, die Winzerhalle an die Gemeinde Keltern abgeben zu wollen, soll es im westlichen Enzkreis weitergehen. Nicht in Frage gestellt werden die genossenschaftlichen Strukturen im östlichen Enzkreis.

In Freudenstein-Hohenklingen, Knittlingen oder Rosswag-Mühlhausen ist man zufrieden. „Es läuft bei uns im Moment sehr gut“, sagt Karl Schweickert von der Weingärtnergenossenschaft Knittlingen. Dafür gibt es nach Einschätzung des Dürrners aber auch Gründe. Die Entscheidung, in ein Verkaufs-, Ausstellungs- und Lagergebäude zu investieren habe sich als richtig erwiesen. „Die Genossenschaft steht und fällt mit dem Direktabsatz. Wenn es keinen richtigen Verkauf gibt, wird es unrentabel“, so Schweickert. Das Genossenschaftsprinzip hat auch für Jürgen Essig nicht ausgedient. Ein ausgewogenes Management sei aber das A und O, meint der Kellermeister der Genossenschaftskellerei Rosswag-Mühlhausen. Ein sinkender Verkaufserlös und steigende Betriebskosten machten so mancher Genossenschaft zu schaffen. Wer in guten Jahren vernachlässigt habe Geld zurückzulegen, der bekomme nach einer mageren Ernte 2010 und der durch Frostschäden dezimierten Ernte von 2011 Probleme. Rund 40 Aktive und insgesamt 54 Mitglieder zählen die Weingärtner Freudenstein-Hohenklingen. Dort wird dieses Wochenende auch das Kelterfest gefeiert. Und auch dort funktioniere das Genossenschaftsprinzip, sagt der stellvertretende Vorsitzende Horst Steinhilper. In der Freudensteiner Kelter wird die Maische vorbereitet, dann geht es zur Württembergischen Weingärtner-Zentral-Genossenschaft ins rund 37 Kilometer entfernte Möglingen. Einen Teil des dort ausgebauten Weines nehmen die Weingärtner zurück, für den eigenen Weinverkauf. nad