nach oben
Bis zum 15. November können im Großraum Mühlacker Geschenke abgegeben werden.  Privat
Bis zum 15. November können im Großraum Mühlacker Geschenke abgegeben werden. Privat
20.10.2016

Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“

Mühlacker. Die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ findet in diesem Jahr zum 21. Mal statt. „Seit zwanzig Jahren erleben Kinder rund um den Globus, wie Glaube, Hoffnung und Liebe durch einen Schuhkarton für sie greifbar wird“, fasst Birgit Gommel den Grundgedanken zusammen.

„Die meisten Mädchen und Jungen leiden unter vielfältigen Entbehrungen. Ein liebevoll gepackter Schuhkarton, der von Menschen vor Ort überreicht wird, schenkt in dieser Situation Hoffnung und drückt Zuneigung aus“.

Mitmachen ist ganz einfach: Acht Euro pro Päckchen zurücklegen, die mit dem Schuhkarton als Spende zu einer der Abgabestellen gebracht werden. Deckel und Boden eines Schuhkartons separat mit Geschenkpapier bekleben oder Schuhkarton unter www.jetzt-mitpacken.de bestellen. Das Päckchen mit Geschenken für Kinder der Altersklasse zwei bis vier, fünf bis neun oder 10 bis 14 Jahren füllen. Ist der Karton gepackt, wird er mit der Geldspende zu einer der Abgabestellen gebracht.

Abgabestellen sind bis zum 15. November bei Familie Gommel, Im Hagen 20 in Lomersheim, Familie Kussmaul, Gustav-Schwab-Straße 22/1 in Mühlacker, Familie Engelhardt, Kieselbronner Straße 112 in Enzberg, evangelischer Kindergarten Spatzennest, Hauptstraße 324 in Öschelbronn, Familie Gerlach, Lerchenstraße 12 in Ölbronn, Familie Nicko, Maulbronner Straße 77 in Ötisheim, Familie Hamp, Stuttgarter Straße 67 in Maulbronn und Firma Synergie, Austraße 1 in Vaihingen. pm