nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
08.07.2016

Große Gefahr für Autofahrer: Jugendliche entfernen mehrere Schachtdeckel

War es der Frust über das EM-Ausscheiden der deutschen Nationalmannschaft oder einfach nur pure Langeweile? Eines war es definitiv: eine große Dummheit. Vermutlich vier unbekannte Jugendliche haben am Freitagmorgen mehrere Schachtdeckel in Enzberg entfernt.

Zeugen fanden gegen 2.20 Uhr in der Finkenwiesenstraße und Kieselbronner Straße die abgelegten Schachtdeckel und riefen die Polizei. Glücklicherweise entstand bis zur Beseitigung der Schachtdeckel kein Schaden. Autofahrer mussten die Gefahrenstelle umfahren. Die Ermittlungen ergaben Hinweise auf drei männliche und eine weibliche Jugendliche als Verursacher. Das Polizeirevier Mühlacker bittet weitere Zeugen sich unter der Telefonnummer 07041 9693-0 zu melden.