nach oben
Diese beiden Häuser an der Ecke Schiedgasse/Schlossstraße harren seit über einem Jahr des Einsatzes des Abbruchbaggers. Foto: Kollros
Diese beiden Häuser an der Ecke Schiedgasse/Schlossstraße harren seit über einem Jahr des Einsatzes des Abbruchbaggers. Foto: Kollros
14.09.2017

Halbe Million Euro wartet in Sternenfels auf Sanierungswillige

Sternenfels. Halbzeit bei der Ortskernsanierung unterm Schlossbergturm: Aus dem 833 000 Euro betragenden Förderrahmen stehen aktuell noch rund eine halbe Million Euro zur Verfügung. Aus diesem Topf können private Sanierungswillige im ausgewiesenen Gebiet aber auch die Gemeindeverwaltung also noch ordentlich Maßnahmen anmelden.

Die zuständige Projektleiterin für Sternenfels, Sarah Gotzel vom Sanierungsträger Stadtentwicklungs-Gesellschaft aus Stuttgart, stellte dem Gemeinderat den Zwischenstand vor. Sie zeigte auch anhand von Fotos, wie markante Gebäude in der Ortsmitte „hergerichtet“ wurden, wobei es nicht um „Fassadenkosmetik“ geht, sondern um energetische und bau- und haustechnische Verbesserungen geht.

Mehr lesen Sie am Freitag in der „Pforzheimer Zeitung - Region Mühlacker“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.