nach oben
HansMs
HansMs
15.05.2012

"HansMS" tritt bald mit "Ich und Ich" und Peter Maffay auf

MÜHLACKER. Nachdem es in der jüngeren Vergangenheit ruhig um die Wiernsheimer Schülerband „HansMs“ geworden ist, gehen die Musiker nun mit einer für sie erfreulichen Nachricht an die Öffentlichkeit. Der Kinderkanal „KI.KA“ bei dessen Wettbewerb die Gruppe den Titel „Beste Stimme 2011“ gewonnen hatte, hat nun das Versprechen eingelöst, die Siegerband zusammen mit größen der Musik-Branche auf die Bühne zu bringen.

Am Samstag, 7. Juli ist „HansMs“ beim „Eichsfeld Festival“ in Duderstadt mit dabei – so wie Peter Maffay oder „Ich und Ich“. Die Veranstalter rechnen in der Innenstadt mit 30 000 Besuchern. Ihren Angaben zufolge waren vor drei Jahren sogar 50 000 Besucher gekommen. Laut Programmübersicht ist mit „HansMs“ beim Konzert in Thüringen zwischen 15 und 20 Uhr zu rechnen, ehe ab 20.30 Uhr „Ich und Ich“ auf die Bühne kommen sollen und dann um 22 Uhr „Peter Maffay und Band“. Die Karten für das Festival kosten zwischen 15 und 45 Euro. Maffay soll einen Tag vorher, am Freitag, 6. Juli“, bei „Calw rockt“ auftreten.

Der nächste Auftritt von "HansMs" steht im Rahmen des "Mühlacker Frühlings" am Sonntag um 18 Uhr an. Dann wollen Marie Mangas (Gesang), Michael Knapp (Piano) und Hannes Mondon (Cajon), alle 15 beziehungsweise 16 Jahre alt, den dritten eigenen Titel vorstellen: "Nur geträumt" ist das erste Lied der Gruppe auf Deutsch. rks