nach oben
Star-Designer Harald Glööckler hat viele Talente, eines davon ist definitiv das Posieren vor der Kamera. Dies beweist er unter anderem mit seinem neuen Bild-Projekt. Foto: dpa
Star-Designer Harald Glööckler hat viele Talente, eines davon ist definitiv das Posieren vor der Kamera. Dies beweist er unter anderem mit seinem neuen Bild-Projekt. Foto: dpa
Udo Spreitzenbarth setzt Harald Glööckler perfekt in Szene. Foto: Ketterl/PZ-Archiv
Udo Spreitzenbarth setzt Harald Glööckler perfekt in Szene. Foto: Ketterl/PZ-Archiv
08.11.2018

Harald Glööckler und Udo Spreitzenbarth präsentieren neues Projekt in Mühlacker

Mühlacker. Der Star-Designer Harald Glööckler und Star-Fotograf Udo Spreitzenbarth kommen am 15. November nach Mühlacker, um ihr gemeinsames Projekt vorzustellen. Der Erlös der Veranstaltung geht an das Kinderzentrum Maulbronn.

Der ausgesprochen exzentrische und über viele Landesgrenzen hinweg erfolgreiche Star-Designer Harald Glööckler ist geboren und aufgewachsen im beschaulichen Zaisersweiher. Bevor er seine Karriere als Mode-Guru so richtig in Schwung brachte, hat Glööckler seine Ausbildung damals beim Kaufhaus Sämann absolviert.

Gemäß dem Motto „zurück zu den Wurzeln“ stattete Glööckler seiner ehemaligen Ausbildungsstätte in Mühlacker bereits im Jahr 2011 einen Besuch ab, um seine Biografie vorzustellen und Autogramme zu verteilen. Und nun ist es am Donnerstag, 15. November, wieder so weit: Harald Glööckler kommt in die Senderstadt und bereitet mit seiner Präsens gleich an zwei Schauplätzen viel Vergnügen – sowohl im Kaufhaus Sämann als auch im gegenüberliegenden Sparkassengebäude.

Das ist aber längst nicht alles: An der Seite des Modeschöpfers ist eine weitere erfolgreiche Ikone des internationalen Modebusinesses – mit Wurzeln in Mühlacker – zu Besuch, und zwar der Star-Fotograf Udo Spreitzenbarth.

Mehr lesen Sie am Freitag, 9. November, in der „Pforzheimer Zeitung (Ausgabe Mühlacker)“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.

Die beiden Künstler werden am Donnerstag um 17 Uhr eine öffentliche Autogrammstunde im Modehaus Sämann geben. Anschließend wird die gemeinsame Fotostrecke im Rahmen einer Vernissage in der Kundenhalle der Sparkasse präsentiert. Der Erlös der Veranstaltung geht zugunsten des Kinderzentrums Maulbronn.