nach oben
39 Schülerinnen des evangelisch-theologischen Seminars werden demnächst das Maulbronner Jagdschloss beziehen. © Lutz
09.09.2010

Jagdschloss im Klosterhof steht vor der Fertigstellung

MAULBRONN. In den letzten Zügen ist die Sanierung des Jagdschlosses im Maulbronner Klosterhof. Pünktlich zum Schulstart am kommenden Montag sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Bildergalerie: Wiedereröffnung des Maulbronner Jagdschlosses

Dann werden 39 Schülerinnen des evangelisch-theologischen Seminars das Gebäude, einst vom Herzog von Württemberg im 16. Jahrhundert errichtet, beziehen. Zwei Jahre lang ist am Jagdschloss gewerkelt worden, die Gesamtbaukosten liegen bei 2,5 Millionen Euro.

Den kompletten Artikel über die Wiedereröffnung des Maulbronner Jagdschlosses lesen Sie in der Freitagsausgabe der Mühlacker Zeitung.