nach oben
03.08.2017

Jede Menge Baustellen in Mühlacker

Mühlacker Verwaltung investiert viel Geld für Projekte und Sanierungen. Palette reicht von neuer Leitzentrale der Stadtwerke bis zum Kinderspielplatz.

Auf dem Mühlacker Stadtgebiet werden in diesem Jahr eine ganze Reihe von Baumaßnahmen durchgeführt. Angefangen bei der mittlerweile neu eingerichteten Leitzentrale der Stadtwerke über Sanierungsmaßnahmen bei Hallen, Straßen, Schulen oder Gebäuden bis hin zur Erschließung von Flächen und dem Neubau von Kinderspielplätzen. Die Zahl der Objekte, die derzeit in Arbeit sind, ist sogar so hoch, dass bei den in Mühlacker üblichen Baustellenrundfahrten gleich drei Termine nötig sind, um alles in Augenschein zu nehmen. Am Mittwoch, bei der ersten Besichtigungstour mit Oberbürgermeister Frank Schneider und einigen Amtsleitern standen neben der Schiller-Gemeinschaftsschule in Mühlacker, die einen neuen Schulhofbelag nebst Kletterfelsen erhalten hat, auch noch andere Anlaufpunkte auf dem Programm. Mehr lesen Sie am Donnerstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.