nach oben
Symbolbild: Seibel
Symbolbild: Seibel © Symbolbild: Seibel
02.11.2018

Jugendliche bei Mofa-Unfall in Knittlingen verletzt

Knittlingen-Kleinvillar. Nach dem Sturz mit dem Mofa am Mittwochmittagverletzten sich der 15-jährige Fahrer und sein 16-jähriger Mitfahrer.

Nach ihren Angaben waren sie kurz vor 13.00 Uhr mit dem Mofa auf dem Weg Hellerhof von Kleinvillar nach Knittlingen unterwegs. Als ihnen ein Auto entgegenkam, der mittig auf dem Weg fuhr, musste der 15-Jährige ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Er kam hierbei in den Grünstreifen und stürzte beim zurücklenken auf den Weg. Der Fahrer des Autos stieg kurz aus seinem Mercedes und sagte den Verletzten sie sollten den Notruf wählen. Dann stieg er wieder ein und fuhr mit seiner Beifahrerin davon. Bei dem Auto soll es sich um einen schwarzen Mercedes der A-Klasse gehandelt haben. Der Fahrer wird als circa 60 Jahre alt beschrieben. Er trug eine rote Jacke und eine dunkle
Baskenmütze. Hinweise nimmt an das Polizeirevier Mühlacker, Telefon
(07041) 96930 entgegen.