nach oben
Kaufhaus Sämann zeigt  Volksbank-Kunden mit Modenschau.
Kaufhaus Sämann zeigt Volksbank-Kunden mit Modenschau © Schmid
26.10.2011

Kaufhaus Sämann zeigt Volksbank-Kunden Modenschau

Bei Veranstaltungen informiert sich die Volksbank Pforzheim mit Kunden in regelmäßigem Abstand über Einrichtungen und Unternehmen in der Region. Am Dienstag präsentierte sich das Kaufhaus Sämann in Mühlacker. Bei einer Modenschau, die charmant und authentisch von Mitarbeitern des Kaufhauses umgesetzt wurde, durften sich die rund 130 Gäste ein Bild der Trends aus den Bereichen Sport und alltagstaugliche Mode machen.

Geschäftsführer Klaus Sämann sensibilisierte die Anwesenden für den Stellenwert, den der Einzelhandel einnimmt, aber auch die Probleme, die er auf ihn zukommen sieht.

Zum Beispiel durch die Ausweisung zusätzlicher Verkaufsflächen in Baden-Württemberg. Für Volksbank-Chef Fritz Schäfer ist klar, dass sowohl den Handel als auch das Bankwesen vor Ort „Nähe, Zuverlässigkeit, Transparenz und Qualität“ auszeichnen. Mit Blick auf den Finanzsektor analysierte Voba-Prokurist Stephan Schmidt die aktuelle Situation und plädierte für eine breite Vermögensverteilung. nad