nach oben
Von der Polizei zur Blutprobe gebeten.
Von der Polizei zur Blutprobe gebeten © dpa
07.09.2010

Keinen Führerschein dabei, dafür Alkohol im Blut

NIEFERN-ÖSCHELBRONN. Unter Alkoholeinwirkung, dafür jedoch ohne Führerschein war ein Pkw-Fahrer am frühen Dienstagmorgen auf der Hauptstraße von Niefern-Öschelbronn unterwegs.

Der 39-jährige Opel-Fahrer wurde um 01.50 Uhr von einer Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Mühlacker einer Kontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Mann stark alkoholisiert war und keinen Führerschein besaß. Er wurde zur Blutprobe gebeten und muss jetzt mit einer Strafanzeige rechnen. pol