nach oben
02.11.2009

Kinden finden kranken Kampfhund

STERNENFELS. Jugendliche meldeten am Sonntagabend in der Mühlacker Straße einen freilaufenden Kampfhund im Bereich Diefenbach. Eine Streife des Polizeireviers Mühlacker fand das Tier dann auch dort. Der Hund wurde mit Unterstützung der Polizeihundeführerstaffel Pforzheim gefangen.

Es handelt sich um einen älteren Bullterrier-Rüden, dunkelbraun gestromt, mit breitem schwarzem Lederhalsband und extrem langen Zehennägeln. Vermutlich hat der Hund Hüft- und Wirbelsäulenprobleme. Die Beamten der Polizeihundeführerstaffel Pforzheim bitten um Hinweise auf den Hundehalter telefonisch unter (07231) 12581-642.