nach oben
© Symbolbild: dpa
22.11.2011

Krankenpfleger-Mord: Auslieferung steht bevor

VAIHINGEN Im Vaihinger Mordfall rückt die Auslieferung eines 26 Jahre alten Mazedoniers näher. Das teilt die zuständige Staatsanwaltschaft in Heilbronn Mühlacker-News mit. Spätestens in drei Wochen werde Serbien den Mann ausliefern, sagte der Sprecher Harald Lustig. Das heißt, dass sich der Mazedonier am Jahrestag des Verbrechens wieder in Deutschland befinden dürfte.

Ein 51 Jahre alte Krankenpfleger, der unter anderem für einen Pflegedienst im Enzkreis arbeitete, war am 13. Dezember 2010 erstochen in seiner Wohnung aufgefunden worden. Dort konnten DNA-Spuren sichergestellt werden. Der Mazedonier geriet schnell ins Visier der Ermittler. Da er jedoch in seiner Heimat untertauchte, konnte er erst vor drei Monaten festgenommen werden. Den Erkenntnissen der Polizei zufolge hatten die beiden Männer einige Zeit lang eine Beziehung geführt. Rks