nach oben
30.01.2018

Kritik an Lautsprechern in Enzberger Festhalle

Mühlacker-Enzberg. Viele Besucher des Kreisbauerntages beschwerten sich über die Lautsprecheranlage in der Enzberger Festhalle. Teilweise seien die Redner nur schwer zu verstehen gewesen.

Diese Beschwerden gaben nun die Stadträte Frank Alber, Thomas Hauck und Rolf Leo in einem Schreiben an Oberbürgermeister Frank Schneider weiter. „Wir bitten darum, dass die Anlage schnell von einem Fachmann überprüft wird, damit festgestellt werden kann, ob sie nur falsch eingestellt ist oder eben nicht den Anforderungen entspricht.“

Mehr lesen Sie am Mittwoch in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.