nach oben
15.06.2018

Leistung gut, Ergebnis mau

Mühlacker. Beim Turnier in Bern hat die erste Mannschaft des Voltigier- und Reitvereins Pegasus Mühlacker den sechsten Platz belegt. Trotz einer soliden Darbietung war in der Schweiz nicht mehr drin.

Bereits nach der Pflicht rangierte das Voltigier-Team von Trainerin und Longenführerin Antonia Schubert auf Rang sechs. Dann zeigten Katrin Schaefer, Denise Kiontke, Mia Berberich, Salome Schäfer, Marie-Luise Boehm und Nina Giesecke auf ihrem achtjährigen Wallach Hartheim tolle Küren. Einmal reichte es zum vierten, einmal sogar zum dritten Platz.

Doch eine Verbesserung in der Gesamtwertung blieb aus. „Es war dennoch eine ausgezeichnete Teamleistung“, sagte Co-Trainerin Elena Kreuzer, Wie eine Woche zuvor bei der süddeutschen Meisterschaft lagen nur Zehntel zwischen den Rängen drei und sechs.

Der Schweizer Vize-Europa- und Vize-Weltmeister aus Lütisburg siegte vor dem deutschen Top-Team Neuss.