nach oben
07.06.2013

Lkw fährt rückwärts, demoliert Auto und flüchtet

Knittlingen. Vermutlich ein Lkw oder Sattelzug hat am Donnerstag in der Zeit zwischen 7 und 13 Uhr an der Bahnhofstraße in Knittlingen einen Unfallschaden in Höhe von 2.800 Euro verursacht. Der Übeltäter ist dann von der Unfallstelle geflüchtet, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Der bislang unbekannte Lkw-Fahrer fuhr von einem Betriebsgelände an der Bahnhofstraße rückwärts in die Wetterkreuzstraße. Hierbei streifte er nach Spurenlage mit dem linken hinteren Fahrzeugheck den ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Daimler-Benz. Hinweise nimmt das Polizeirevier in Mühlacker unter Telefon (07041) 9693-0 entgegen. pol