nach oben
Udo Roller zeigte sich nach dem Wettbewerb zufrieden. Foto: Privat
Udo Roller zeigte sich nach dem Wettbewerb zufrieden. Foto: Privat
20.08.2018

Lomersheimer Motorsportler bei Wettbewerb erfolgreich – Dreher kostet jedoch wertvolle Plätze

Mühlacker-Lomersheim. Am Wochenende ging es für Udo Roller zur Doppelveranstaltung auf den Flugplatz nach Mainz-Finthen, wo er sich am Samstag nur DM-Fahrer Rainer Krug geschlagen geben musste und am Sonntag einen erneuten zweiten Platz wegen eines Drehers bei hoher Geschwindigkeit verloren hatte.

Wegen der Urlaubszeit waren nur fünf beziehungsweise sechs Nennungen in Rollers Klasse F11 vorhanden. Trotzdem konnte der Lomersheimer zumindest am Samstag wichtige Punkte im DMSB-Slalom-Cup Südwest und dem Rhein-Neckar-Pokal sammeln. „Gegen Rainer ist es verdammt schwer zu gewinnen und es wird auch heute wieder anstrengend sein – wenn auch die ganz neue langsamere Strecke meinem Geiger-BMW entgegenkommen sollte“, hoffte der Lomersheimer auf Vorteile wegen der fehlenden langen Geraden, wo der sehr schnelle und deutlich stärkere BMW M3 von Krug klare Vorteile hätte. Im Training sah es noch nach einen engen Fight aus – Roller mit 1:38:51 Minuten knapp vor Krug(1:38:95). Doch dann legte Krug mit 1:36:93 eine Fabelzeit hin und Roller(1:39:51) verlor mit einem geänderten Schaltverhalten eine Sekunde. Im letzten Lauf war klar, dass der Sieger Krug heißen wird, da der Rückstand bereits zu groß war. Krug ließ mit 1:37:05 nichts anbrennen und Roller bestätigte mit 1:38:43 seine gute Trainingszeit mit dem alten Schaltschema. „Bin sehr zufrieden, da mir Krug als DM-Fahrer keine Punkte nehmen kann und ich deshalb als Sieger gewertet werde und volle Punkte im DMSB-Slalom-Cup bekomme“, strahlte Roller sehr über den zweiten Platz in seiner Klasse F11 (über 2000 ccm) und den guten vierten Platz in der gesamten Gruppe F(teil-modifizierte Fahrzeuge).

Mehr lesen Sie am Dienstag in der „Pforzheimer Zeitung“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.