nach oben
Geschwindigkeitskontrolle
Geschwindigkeitskontrolle © dpa
28.06.2010

Mit 70 km/h zu schnell durch die Kontrollstelle

ÖLBRONN. Während einer Geschwindigkeitskontrolle auf der B 294 ist es am Samstag, innerhalb von zwei Stunden zu acht Anzeigen gekommen. Zwischen 16 und 18 Uhr, hat die Verkehrspolizei Pforzheim auf Höhe des Golfplatzes/Ölbronn vier Fahrzeugführer mit Geschwindigkeiten über 100 km/h in dem auf 70 km/h beschränkten Bereich gemessen.  

Unrühmlicher Spitzenreiter war ein 23jähriger aus dem Raum Heidelberg, der mit seinem 225 PS starken Gefährt die Kontrollstelle mit 140 km/h durchfuhr. Ihn erwartet ein zweimonatiges Fahrverbot, vier Punkte in Flensburg und ein Bußgeld in Höhe von 440 Euro.