nach oben
09.10.2016

Mit Drogen vor Polizei geflüchtet

Bietigheim-Bissingen. Eine vierköpfige Gruppe wurde am Samstag gegen 13.45 Uhr im Bereich Gansäcker in Bietigheim-Bissingen kontrolliert. Auf Höhe des Bolzplatzes versuchte sich dabei ein 19-Jähriger, durch Flucht der Feststellung der Personalien zu entziehen.

An einem Stacheldrahtzaun verletzten sich der Flüchtige und ein Polizist. Auch beschädigte der junge Mann ein Dienstfahrzeug. Der Täter führte Betäubungsmittel mit sich und wurde angezeigt.