nach oben
Symbolbild: dpa
Symbolbild: dpa
08.08.2017

Motorradfahrer übersehen: Schwer verletzt

Vaihingen. Mit schweren Verletzungen hat der Rettungsdienst am Montagnachmittag einen 49-Jährigen in ein Krankenhaus gebracht, nachdem er kurz vor 16.30 Uhr auf der Bundesstraße 10 in Enzweihingen in einen Verkehrsunfall verwickelt worden war.

Ein 65-Jähriger war in einem Mercedes auf der Vaihinger Straße unterwegs und bog an der Einmündung zur B 10 nach links in Richtung Vaihingen ab. Vermutlich übersah er den 49-Jährigen, der von links auf einem Motorrad heranfuhr, nachdem die für ihn geltende Ampel auf „grün“ geschaltet hatte.

Hinweise an die Polizei unter Telefon (0 70 42) 94 10.