nach oben
22.08.2017

Motorradfahrerin bei Ötisheim schwer verletzt

Ötisheim. Bei einem Unfall am Dienstagabend an der Ortsumfahrung bei Ötisheim wurde eine Motorradfahrerin schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, fuhr die 28-Jährige um 17.45 Uhr von Ötisheim in Richtung Maulbronn, als der vor ihr fahrende BMW von der Abbiegespur in Richtung Corres zurück auf die Spur in Richtung Maulbronn wechselte.

Die Motorradfahrerin musste deshalb sehr stark abbremsen, weshalb sie sich überschlug und stürzte. Der männliche Fahrer des BMW fuhr ohne zu halten weiter. Allerdings ist nicht genau klar, ob es eine Kollision zwischen den beiden Verkehrsteilnehmern gegeben hat.

Zeugen melden sich telefonisch beim Verkehrskommissariat Pforzheim unter (07231) 186-4100. pol