nach oben
© Symbolbild: dpa
15.02.2018

Mutmaßliche Rauschgifthändler in Vaihingen/Enz festgenommen

Vaihingen an der Enz. Polizeibeamte haben am Dienstag in Vaihingen an der Enz zwei Männer im Alter von 32 und 42 Jahren sowie eine 27-jährige Frau und am Mittwoch einen 41 Jahre alten Mann im Bereich Marbach festgenommen, denen vorgeworfen wird, an Rauschgiftgeschäften beteiligt gewesen zu sein. Mindestens zwei sollen Rauschgift aus den Niederlanden beschafft haben.

Ermittlungen führten auf die Spur der Tatverdächtigen. Der 32-jährige Mann und die 27 Jahre alte Frau stehen im Verdacht, Rauschgift in den Niederlanden gekauft und nach Deutschland gebracht zu haben. Die Ermittler beschlagnahmten unter anderem rund 130 Gramm Heroin und 10 Gramm Kokain. Bei anschließenden Wohnungsdurchsuchungen fanden die Beamten weitere Beweismittel, die nun ausgewertet werden müssen.

Die 27-jährige Türkin, der 32 Jahre alte Türke, der 42 Jahre alte Spanier und der 41 Jahre alte Italiener sitzen nun in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen dauern an.