nach oben
Neue Gesichter im evangelischen Seminar in Maulbronn.
Neue Gesichter im evangelischen Seminar in Maulbronn © henkel
13.09.2011

Neue Gesichter im evangelischen Seminar in Maulbronn

24 neue Schüler sind am evangelischen Seminar in Maulbronn aufgenommen worden. Ein Gottesdienst mit Jochen Scheffler stimmte auf das christliche Fundament der Schule ein. Am Nachmittag wurde die Aufnahme mit einer Feier im Oratorium der Klosteranlage beendet.

Das Seminarorchester unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Jürgen Budday verdeutlichte mit seinem Auftritt den musikalischen Schwerpunkt des Seminars. Viele der neuen Schüler spielten bereits mit. Ephorus Tobias Küenzlen ging auf den historischen Zweck des Oratoriums ein. Mönche legten dort ihr Gelübde ab. Vorgestellt wurden die Lehrer. Von den zwölf Pädagogen sind zwei neu. „Für unsere kleine Schule eine große Veränderung.“ Miriam Schneider wird die Fächer Biologie und Chemie und Sem Griesinger die Fächer Deutsch, Geschichte und Gemeinschaftskunde unterrichten. vh