nach oben
© Symbolbild: dpa
31.03.2017

Nicht angeschnallt: 21-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum – schwer verletzt

Ötisheim. Ein 21-jähriger Autofahrer ist am Freitagmorgen bei Ötisheim von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Er war bei dem Unfall nicht angeschnallt und trug schwere Verletzungen davon.

Laut Polizei war der junge Mann gegen 6.20 Uhr auf der Maulbronner Straße in nördlicher Fahrtrichtung unterwegs. In einer langgezogenen Linkskurve kam er aus noch unklarer Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen dort stehenden Baum.

Die Maulbronner Straße musste bis zur Räumung der Unfallstelle voll gesperrt werden. Die Freiwillige Feuerwehr aus Ötisheim war wegen ausgelaufener Betriebsstoffe mit insgesamt 10 Einsatzkräften vor Ort. Am Auto des 21-Jährigen entstand laut Polizei ein Sachschaden von rund 2.000 Euro.