nach oben
Auf einen Leseraufruf haben uns zahlreiche PZ-Leser ihre Geschichten zum Sender geschickt. PZ-Redakteurin Miriam Schrader hat sie ausgewertet.
Auf einen Leseraufruf haben uns zahlreiche PZ-Leser ihre Geschichten zum Sender geschickt. PZ-Redakteurin Miriam Schrader hat sie ausgewertet. © Lutz
19.02.2016

PZ-Leser schreiben Geschichten zum Mühlacker Sender

Für viel Geld erhalten oder abreißen? Wenn es um diese Frage geht, scheiden sich die Geister. Doch eines ist sicher: Vielen Bürgern hängt der Mühlacker Sender sehr am Herzen. Das zeigen sie in zahlreichen Einsendungen mit schönen Heimatgeschichten und lustigen Anekdoten rund um das Mühlacker Wahrzeichen.

Die Redaktion Mühlacker hat sich vor allem über die handgeschriebenen Briefe gefreut, genauso aber auch über viele tolle Fotos. Leider haben nicht alle Einsendungen auf der großen Sonderseite, die am Samstag im Magazinteil der "Pforzheimer Zeitung" erscheinen wird, Platz gefunden. Einige aber schon. Hier gibt es schonmal einen kleinen Vorgeschmack.

Ein Gedicht von Nina Lenz, aus Rottenburg am Neckar (Geburtsort Mühlacker)

Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen,

rote und weiße,

die sich über die Dinge ziehn.

Ich werde den letzten vielleicht nicht vollbringen,

aber versuchen will ich ihn.

Ich denke an ihn, meinen Freund,

und ich gedenke so gern,

dem ich war Muse und Stern,

oder hab ich das nur geträumt?

Ich weiß jedenfalls, meinen feinen Namen

gab der Metzger seiner Spezialität - Senderstadt,

was Kinder, Hunde, Herren und Damen

freundschaftlich verbunden hat.

Ich weiß, wie er, von so vielen Geschichten

und stehe fest auch im Sturm,

die Menschen: sie gehen, lieben und halten,

bleiben in Herzen, sie haben Flügel.

Ich bin nur ein unscheinbarer Turm,

und sehe glücklich zu, bescheiden auf meinem Hügel.

Ich lebe mein Leben in erfüllenden Jahren,

die so viel Erinnerungen schenken.

Ich kann allen die hier waren,

besonders einem,

hoffentlich noch länger mit meinem Blinken gedenken.

(...der Sender persönlich, nach Rainer Maria Rilke)

Der Gewinner unserer Verlosung wird telefonisch benachrichtigt.

>>>> Für PZ-Plus-Abonnenten gibt es exklusiv eine historische Hörprobe aus der Zeit, in der der Mühlacker Sender erstmals in Betrieb ging. Außerdem eine Chronik zur Geschichte der Senderanlage. Beides finden Sie hier. <<<<