nach oben
Ein betrunkener 41-Jähriger verbrachte die Nacht in Polizeigewahrsam.
Ein betrunkener 41-Jähriger verbrachte die Nacht in Polizeigewahrsam. © DPA
24.07.2011

Pöbeleien, Sachbeschädigung: Nacht endet in Polizeizelle

MÜHLACKER. Mit zu viel Alkohol im Blut machte am Samstagabend ein 41-jähriger Mann auf sich aufmerksam: Nachdem er Passanten entlang der Arnaudstraße angepöpelte, beschädigte er auch noch Baustellen-Abschrankungen. Daraufhin verständigten Zeugen die Polizei.

Die Polizeibeamten mussten den Störer schließlich in Ausnüchterungsgewahrsam nehmen, da weitere erhebliche Störungen zu erwarten waren. Daneben wurde gegen den Mann ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet. de/pol