nach oben
In der Wohnung eines 21-Jährigen wurde eine Marihuanapflanze mitsamt Aufzuchtstation gefunden.
In der Wohnung eines 21-Jährigen wurde eine Marihuanapflanze mitsamt Aufzuchtstation gefunden. © Symbolbild: dpa
23.04.2013

Polizei entdeckt Marihuanapflanze mit Aufzuchtanlage bei 21-Jährigen

Vaihingen/Enz. Die Polizei hat am Montag rein zufällig eine Marihuanapflanze mitsamt Aufzuchtanlage in der Wohnung eines 21-Jährigen entdeckt. Die Beamten klingelten wegen einer anderen Sache bei dem jungen Mann in der Straße „Am Fuchsloch“ in Vaihingen/Enz. Der reagierte nicht, obwohl Geräusche zu hören waren. Daraufhin öffneten die Polizisten die unverschlossene Wohnungstür.

Dort stellten sie fest, dass der 21-Jährige tatsächlich nicht zuhause war. Die Geräusche waren von einer direkt angrenzend wohnenden Person verursacht worden. Allerdings fiel ihr Blick in dem Raum sofort auf die Marihuanapflanze und die Aufzuchtanlage. Nach einer auf richterliche Anordnung vorgenommenen Durchsuchung der Wohnung, beschlagnahmten die Polizisten diese Gegenstände. Der 21-Jährige muss nun mit einer Anzeige wegen illegalen Anbaus von Betäubungsmitteln rechnen.

Leserkommentare (0)