nach oben
19.07.2013

Polizeifahrzeug kracht in Ford

Vaihingen/Enz. Mit Blaulicht und Martinshorn auf dem Weg zu einem Einsatz, ist ein Polizist mit seinem Streifenwagen in einen entgegenkommenden Ford einer 57-jährigen Frau gekracht. Bei dem Unfall am Donnerstag um 13.35 Uhr auf der B10 von Vaihingen Richtung Schwieberdingen ist ein Schaden von rund 11.000 Euro entstanden.

An der Einmündung der Kreisstraße 1685 wollte der Polizist in Richtung Markgröningen abbiegen. Nachdem er an einer auf der Linksabbiegespur wartenden landwirtschaftlichen Zugmaschine vorbei gefahren war, stieß er mit dem aus Richtung Schwieberdingen entgegenkommenden Ford zusammen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Personen kamen nicht zu Schaden.