nach oben
14.01.2010

Rauch im Sparkassenkeller: Filiale evakuiert

MÜHLACKER. Ausrücken musste die Feuerwehr Mühlacker am Donnerstagmittag zur Filialdirektion der Sparkasse Pforzheim Calw in der Mühlacker Fußgängerzone. Vermutlich war es durch einen technischen Defekt in einer elektrischen Einrichtung im Keller des Gebäudes zu einer Rauchentwicklung gekommen.

Dies hatte den Brandmeldealarm ausgelöst. Die Feuerwehr fuhr mit Drehleiter, Lösch- und Einsatzfahrzeug vor. Sobald klar war, dass es nicht brannte, verließen die Atemschutzträger das Gebäude und die vorsorglich evakuierten Mitarbeiter konnten wieder hinein. Diese hatten sich teilweise gegen die Kälte mit Kaffee eingedeckt. nad