nach oben
02.01.2017

Rotlicht auf B10 missachtet: Ein Schwerverletzter und 40.000 Euro Schaden

Mühlacker. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Montag um 16.45 Uhr auf der B10 in Mühlacker gekommen. Ein 30-jähriger Mazda-Fahrer war in Richtung Illingen unterwegs. An der Kreuzung zur Uhlandstraße überfuhr er nach ersten Erkenntnissen der Polizei wohl eine rote Ampel und kollidierte mit einem schwarzen Mercedes, der aus der Senderstraße kam.