nach oben
© Symbolbild: Seibel
13.10.2017

Sattelzugfahrer demoliert Stromkasten und Zaun - Polizei sucht Flüchtigen

Ötisheim. Der Fahrer eines Sattelzuges hat am Donnerstagvormittag in Ötisheim einen Stromkasten und den Zaun eines Anwesens touchiert. Dann fuhr er einfach davon, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Der Vorfall ereignete sich gegen 11 Uhr an der Ölackerstraße. Zeugen beobachteten, dass sich der Vorfall während eines Abbiegevorgangs in Richtung Bahnhofstraße/Maulbronner Straße zugetragen hat. Sie teilten der Polizei mit, dass die Buchstaben "BO" oder "BOR" vom Kennzeichen abzulesen waren. Zudem soll der Sattelzug mit der Aufschrift "Meilig, Jeilig, Meining" oder mit einem ähnlichen Schriftzug versehen sein.

Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizei auf rund 2500 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mühlacker unter der Telefonnummer (07041) 96930 zu melden.