nach oben
09.06.2014

Schlosserlebnistag im Kloster

Maulbronn. Die Schlösser, Burgen und Gärten des Landes laden am Sonntag, 15. Juni, wieder zum Schlosserlebnistag ein. Auch das Kloster Maulbronn ist mit einem Programm dabei, das sich besonders an Familien wendet.

Um 14.30 Uhr gibt die Klosterverwaltung mit verschiedenen Sonderführungen Einblicke in das einstige Zisterzienserkloster. Beim Rundgang „Ora et labora - Aus dem Alltag der Maulbronner Mönche“ durch die inneren Räume des Klosters, zeigt Referentin Dagmar Schumacher die Schauplätze des klösterlichen Lebens.

Ebenso um 14.30 Uhr taucht Referentin Irina Roller bei „Poesie im Kreuzgang“ in die literarische Welt des Klosters ein. Außerhalb der Klausur zeigt Monika Müller bei „Zwischen Mühle, Fruchtkasten und Klostertor – ein Streifzug durch den westlichen Klosterhof“ wie die Zisterziensermönche früher wirtschafteten. Bereits um 14 Uhr nehmen Barbara Gittinger oder Sonja Hagenlocher beim „Familienspaß im Kloster“ Groß und Klein auf eine spannende Entdeckungsreise durch das Kloster mit. pm

Anmeldungen und Infos unter Telefon (0 62 21) 658 88 51 oder (070 43) 92 66 10.