nach oben
Foto: Symbolbild
Foto: Symbolbild © dpa
20.01.2016

Schränke durchwühlt: Langfinger schlagen in Ölbronn-Dürrn zu

Unbekannte sind am Dienstag in der Zeit zwischen 14 Uhr und 18.30 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Höhenstraße in Ölbronn-Dürrn eingedrungen.

Obwohl die Täter sämtliche Schränke durchwühlten, entkamen sie offensichtlich ohne Beute. Zeugenhinweise werden an den Polizeiposten Kieselbronn, Telefon 07231 1542970, erbeten.