nach oben
© Symbolbild: dpa
23.05.2014

Schwer verletzt: VW-Fahrer übersieht Fußgänger in Mühlacker

Mühlacker. Ein 86 Jahre alter Fußgänger wurde am Donnerstagmittag in der Hindenburgstraße in Mühlacker von einem ausparkenden Auto angefahren und dabei schwer verletzt.

Ein 46 Jahre alter VW-Touran-Fahrer fuhr um 16.15 Uhr auf Höhe der Bushaltestelle rückwärts aus einen Parkplatz und erfasste offenbar den gerade vorbeilaufenden 86 Jahre alten Fußgänger. Dieser kam dadurch zu Fall und zog sich eine Kopfverletzung zu, so dass er stationär in ein Krankenhaus aufgenommen werden musste. Der genaue Unfallablauf konnte bisher nicht eindeutig geklärt werden, weshalb Zeugen gebeten werden, sich mit dem Polizeirevier in Mühlacker unter der Telefonnummer 07041/9693-0 in Verbindung zu setzen.