nach oben
Marie Scheffel (rechts) und Thalisia Schein haben eindrucksvoll ihr Können unter Beweis gestellt. Foto: Privat
Marie Scheffel (rechts) und Thalisia Schein haben eindrucksvoll ihr Können unter Beweis gestellt. Foto: Privat
07.02.2018

Siebenjährige Geigerin aus Maulbronn gewinnt Regional-Wettbewerb

Mühlacker. Die erst siebenjährige Marie Scheffel und die neunjährige Thalisia Schein haben als Duo erfolgreich am Regional-Wettbewerb Jugend musiziert 2018 in Freudenstadt teilgenommen.

Die beiden Mädchen erspielten sich mit der höchsten Punktzahl einen ersten Preis. Für Marie Scheffel aus Maulbronn ist es bereits der zweite erfolgreiche Wettbewerb. Im Jahr 2017 gewann sie als jüngste Starterin beim Internationalen Leonid Kogan Wettbewerb in Brüssel mit einer herausragenden Darbietung auf internationalem Parkett einen ersten Preis.

Mehr lesen Sie am Donnerstag in der „Pforzheimer Zeitung - Region Mühlacker“ oder im E-Paper auf PZ-news oder über die Apps auf iPhone/iPad und Android-Smartphones/Tablet-PCs.