nach oben
Foto: Cichecki
Foto: Cichecki
15.05.2018

Spatenstich für Pflegeheim Haus Zion in Sternenfels

Sternenfels. Dass der erste Spatenstich für das Haus Zion in Sternenfels, am Dienstag, im Freien stattfinden konnte, war am Abend vorher noch gar nicht wirklich sicher. Zur Freude aller Anwesenden hat das Wetter dann aber doch bestens mitgespielt.

Bürgermeister von Sternenfels Werner Weber (zweiter von links)freute sich über das zahlreiche Erscheinen vieler Bürger, Mitwirkenden, Gäste und Vertreter. Auch die Architekten des zukünftigen Pflegeheims Joachim Theilmann (Mitte links) und Klaus Weber (Mitte rechts) freuen sich sehr, dass das Projekt in dieser „herrlichen Umgebung“ nun endlich realisiert werden kann und bedankten sich beim gesamten Arbeitskreis für die angenehme und langjährige Zusammenarbeit. Nächstes Jahr im Oktober soll die Seniorenunterkunft des Sozialwerks Bethesda fertiggestellt werden, so der Vorsitzende des Gesamtwerks, Peter Meyer (zweiter von rechts), der gleichzeitig der Nachfolger des Ehrenvorsitzenden Gottlob Ling (vierter von links) ist. Mit von der Partie waren auch Meyers stellvertretender Vorsitzender Dr. Hans Jürgen Walz (ganz links), Grünen-Abgeordnete Stefanie Seemann (dritte von links), die Hausleiterin des Hause Zion Silvia Martin (dritte von rechts) und Oliver Kälber, Geschäftsführer der Baufirma Kälberbau (ganz rechts).