nach oben
Symbolbild: PZ
Symbolbild: PZ
08.08.2017

Sprayer treiben in Ensingen ihr Unwesen

Vaihingen-Ensingen. Einen Sachschaden in Höhe von 2500 Euro haben unbekannte Sprayer am frühen Sonntagmorgen in der Gündelbacher Straße in Ensingen angerichtet.

Die Täter entnahmen zwischen 0.30 und 9.30 Uhr vermutlich aus dem Motorraum eines Baggers, der im dortigen Baustellenbereich abgestellt war, eine Spraydose mit grüner Farbe. Bis die Dose geleert war, besprühten sie eine Seite des Führerhauses, eine Absperrbake und abgelegte Betonrohre. Anschließend beschädigten sie mit der Farbe die Fassade eines Wohnhauses, das Gehäuse einer Wärmepumpe sowie einen Metallbehälter für Hundekotbeutel und entsorgten die geleerte Dose in demselben.

Hinweise an die Polizei unter Telefon (0 70 42) 94 10.