nach oben
28.07.2013

Stadtturnier Mühlacker: Die Vorjahresfinalisten sind weiter

Mühlacker-Lomersheim. Das Stadtturnier bringt Mühlackers Fußballer ins Schwitzen. Im Vorteil sind Mannschaften mit einem großen Kader. Zunächst sicherten sich beim TSV Phönix Lomersheim die Sportfreunde die Halbfinal-Teilnahme. Auf der sicheren Seite waren sie nach einem 1:0 gegen die Fußballvereinigung 08.

Im Eröffnungsspiel am bereits heißen Samstag hatten die Sportfreunde den FV Lienzingen glücklich mit 1:0 bezwungen. Danach schafften sie ein 3:0 gegen den TSV Mühlhausen. Eine Neuauflage des Finals von 2012 wird wahrscheinlicher, da auch Phönix weitergekommen ist. Nach einem 3:1 gegen Viktoria Enzberg gelang den Lomersheimerm gegen den Türkischen SV Mühlacker ein 8:0. Im Vorjahr hatte sich Phönix den fünften Stadtturnier-Titel hintereinander durch einen 2:1-Finalsieg gegen die Sportfreunde gesichert, das allerdings erst nach Verlängerung.

Alte Herren-Sieger 2013 ist der FV Lienzingen. Der FVL gewann das AH-Finale gegen den TSV Großglattbach mit 3:0. Mehr zum Stadtturnier aktuell am Montag und am Dienstag in der Pforzheimer Zeitung - jeweils ausführlich in der Ausgabe Mühlacker. rks