nach oben
13.08.2013

Stempel aus Arztpraxis geklaut

Mühlacker. Kein Bargeld, keine Medikamente, sondern ein Stempel war die Beute eines Unbekannten, der zwischen Samstag, 14 Uhr, und Montag, 12.30 Uhr, in eine Arztpraxis in Linzingen eingebrochen ist. Vielleicht um Rezepte zun fälschen?

Dann hat der Täter etwas Entscheidenes vergessen: Den Rezeptblock. Um an den Stempel zu kommen, brach der Täter ein Fenster auf und verschaffte sich somit Zugang zu der Arztpraxis. Im Innern brach er mehrere Schubladen auf und durchsuchte die Räumlichkeiten. Bei dem Einbruch entstand Sachschaden von mehreren hundert Euro. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mühlacker unter der Telefonnummer 07041/96930 zu melden.