nach oben
Bei dem Unfall hat sich die 16-Jährige mittelschwere Verletzungen zugezogen. Fotomoment
Bei dem Unfall hat sich die 16-Jährige mittelschwere Verletzungen zugezogen. Fotomoment
01.09.2016

Unfall aus Unaufmerksamkeit: 16-jährige Leichtkraftradfahrerin prallt gegen Auto

Mühlacker. Eine 16 Jahre alte Leichtkraftradfahrerin hat sich bei einem Unfall am Donnerstagmittag gegen 13 Uhr mittelschwere Verletzungen zugezogen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Laut den Erkenntnissen der Polizei war die Jugendliche aus Unachtsamkeit auf ein vor ihr fahrendes Auto aufgefahren und daraufhin von ihrem Fahrzeug gestürzt, wodurch sie sich die Verletzungen zugezogen hat. Der durch den Unfall entstandene Sachschaden am Leichtkraftrad sowie am beteiligten Auto wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt.

Neben der Polizei waren Rettungssanitäter sowie Einsatzkräfte der Feuerwehr Mühlacker im Einsatz.