nach oben
Unfall B10 Illingen © Fotomoment
29.03.2011

Unfall bei Illingen: Auto überschlägt sich zwei Mal

ILLINGEN/VAIHINGEN/ENZ. Eine 66-Jährige Hyundai-Fahrerin ist am Dienstag Nachmittag auf der B10 zwischen Vaihingen/Enz und Illingen ausgangs einer Linkskurve auf die Gegenfahrbahn abgedriftet. Der Hyundai rammte einen entgegenkommenden Opel, der daraufhin nach rechts von der Fahrbahn abgewiesen wurde und sich zwei Mal überschlug.

Bildergalerie: Auto überschlägt sich zwischen Vaihingen/Enz und Illingen

Der 43-jährige Opel-Fahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus nach Mühlacker gebracht. Die Unfallverursacherin wurde leicht verletzt. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf rund 12 000 Euro. Vor Ort waren sechs Mann und zwei Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Illingen sowie zwei DRK-Fahrzeuge. Die Unfallstelle wurde halbseitig gesperrt, der Verkehr staute sich bis zum Illinger Eck. ica