nach oben
Bild: Symbolbild
Bild: Symbolbild © PZ
02.03.2017

Unfallflucht in Vaihingen - Führerschein beschlagnahmt

Vaihingen (Enz). Ein 21-Jähriger hat am Mittwoch gegen 16:45 Uhr mit seinem Opel bei Kleinglattbach einen Unfall verursacht und dann Unfallflucht begangen. Der 16-jährige Unfallgegner, der auf seinem Motorrad unterwegs war, wurde leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von 1000 Euro.

Der Unfall ereignete sich in einem Kreisverkehr bei Kleinglattbach. Der Opelfahrer übersah den 16-jährigen Motorradfahrer im Kreisverkehr. Der 16-jährige musste stark abbremsen, um einen Unfall zu verhindern, und stürzte. Der 16-jährige und ein Zeuge riefen die Polizei, die den Flüchtigen nach einer Personen- und Fahrzeugbeschreibung zuhause auffinden konnten. Der Führerschein wurde dem jungen Mann entzogen.